Angebote für Individualreisende

Neben Gruppenreisen unterbreiten wir auch individuell abgestimmte Angebote. Sowohl konkrete Pauschalreisen als auch Beratungs- und Vermittlungsleistungen.

VR China

Eine Weiterreise nach Peking ist ein ideales Add-on jeder Mongolei- und Südsibirien-Reise. Die Transmongolische Eisenbahn verkehrt von Irkutsk über Ulan-Ude und Ulaanbaatar nach Peking. Alternativ kann auch die Transmandschurische Eisenbahn genutzt werden, die bei der sibirischen Stadt Chita von der Transsib abzweigt und über einen Umstieg in Harbin weiter nach Peking führt.

Peking ist die Hauptstadt eines modernen Imperiums und gleichzeitig der ältesten heute noch bestehenden Zivilisation der Welt. Das ist eine spannende Mischung und tatsächlich bieten sich etliche faszinierende Impressionen. Zudem können sich ausländische Touristen hier vergleichsweise frei bewegen. Bei entsprechendem Zeitbudget empfiehlt sich ein Ausflug in die Hafenstadt Tianjin mit ihrem kolonialen Gepräge sowie in die Sommerresidenz der Qing-Kaiser nach Chengde mit all ihren prachtvollen Tempeln und Palästen.

Eine Reise in die sogenannten autonomen Gebiete Xinjiang, Innere Mongolei und Tibet ist dagegen nur bedingt empfehlenswert, weil ausländische Touristen einer enervierenden und jeder Privatsphäre beraubenden Kontrolle ausgesetzt sind.

Wir werden Ihnen bei der Konzeption einer Weiterreise nach Festlandchina gerne behilflich sein und stehen Ihnen auch beratend zur Seite. Letzteres ist auch deshalb empfehlenswert, weil ausländische Touristen nicht selten allerlei fantasievollen Trickbetrügereien zum Opfer fallen.

Schreiben Sie uns bitte einfach eine e-mail, rufen an oder nutzen das Kontaktformular.